Chäff-Timer 2017 vom Häfft-Verlag – Verlosung

Chäff-Timer

Hallo ihr Lieben,

fast genau vor einem Jahr dufte ich euch den Chäff-Timer vom Häfft-Verlag zeigen und an euch verlosen.

An solchen Blogposts merke ich, wie schnell das Jahr doch rumgegangen ist.

Heute möchte ich euch den neuen Chäff-Timer 2017 vorstellen und auch gleich drei Exemplare an euch verlosen.
Die Verlosung findet ihr wie immer weiter unten. ;)

Chäff-Timer

Der Chäff-Timer hat ein praktisches A5 Format, so passt er schwupp­di­wupp in die Hand- oder Wickeltasche und ist somit immer griffbereit, damit man Arzt-Termine, Verabredungen oder Geburtstage direkt eintragen kann.

Mit 295 Seiten bietet er ausreichend Platz für alle Termine und andere nützliche Notizen.
Dank Fadenheftung bleibt er immer ganz und fällt nicht, wie andere handelsübliche Modelle, plötzlich auseinander (oder Seiten lösen sich). Mit dem Flexo-Cover seit ihr ebenfalls auf der sicheren Seite.
Schwappt ein Getränk mal über oder oder kleckert ihr beim Essen, könnt ihr den Chäff-Timer einfach abwischen.

Auf der ersten Seite des Chäff-Timers findet ihr neben dem Inhalt, auf der rechten Spalte Platz für eure persönlichen Daten. Ich z.B. vergesse immer unsere Festnetztelefonnummer und das, obwohl wir seit über acht Monaten in dieser Wohnung wohnen. ;)

Chäff-Timer

Auf den nächsten Seiten wird euch der Chäff-Timer noch einmal ausführlich erklärt, sodass ihr alle Funktionen wirklich nutzen könnt.

Chäff-Timer

Ebenfalls finde ich die Seite toll, wo man Geburtstage und Dinge, die man verliehen hat, notieren kann.
So finden Spielsachen, Bücher oder Gesellschaftsspiele immer wieder zurück nach Hause.

Ich habe in den letzten Jahren so viele Torten- und Kuchenbehälter verliehen, dass ich immer neue nachkaufen musste. Natürlich fiel mir das immer auf, wenn ich in wenigen Stunden die Torte oder den Kuchen mitbringen musste.
Verdammt ärgerlich.

Chäff-Timer

Super finde ich auch die Funktion zum Einplanen der Urlaubstage. So hat man einen ganz genauen Überblick, wie viele Tage übrig sind und wann man sie nehmen sollte.

Chäff-Timer

Den Chäff-Timer kann man vom Juli 2016 bis Dezember 2017 nutzen.
Der Juli und der August 2016 sind jetzt leider schon an uns vorbei geflogen. So bleiben uns statt 18 Monaten, noch immer 16 übrig…

Chäff-Timer

Auf den letzten Seiten habt ihr Platz für Adressen, damit ihr aus dem Urlaub eine Karte schicken könnt und eine Menge Platz für Notizen. :)

Chäff-Timer

Chäff-Timer

Verlosung

Unter allen Teilnehmern verlose ich zusammen mit dem Häfft-Verlag 3 x 1 Chäff-Timer 2017.
Die Farben werden nach der Auslosung zufällig ausgewählt und dann verschickt.

Chäff-Timer

1) Sagt mir bitte, was euch an dem Chäff-Timer am besten gefällt?

2) Ein zweites Los erhaltet Ihr durch Teilen des Beitrags auf Facebook (hierauf bitte ebenfalls im Kommentar hinweisen).

Die Verlosung startet mit Veröffentlichung des Beitrages und endet am 06.09.2016 um 23:59 Uhr.
Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und beinhaltet keine Verpflichtungen.
Der Gewinner wird per Mail informiert (bitte daher die E-Mail angeben – sie ist nicht öffentlich sichtbar).
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und viel Glück bei dieser Verlosung.
Ganz liebe Grüße, eure Geli

2016-08-30T19:55:31+00:00 30. August 2016|Kategorien: Besondere Anlässe, Familie, Familienleben, Freizeit, Leben, Urlaub|Tags: , , , |28 Kommentare

28 Kommentare

  1. Petra Helene 14. September 2016 um 09:11 Uhr - Antworten

    Liebe Angelika, ich freue mich, dass ich bei dir gewonnen habe, vielen Dank dafür. Du machst mir mit dem Timer eine große Freude. LG Petra

  2. Steffi Cliff 6. September 2016 um 15:01 Uhr - Antworten

    Hey, oh das ist ja toll, ich liebe diese Timer. Hatte früher genau diese Größe in rosa. Dann bekam ich andere geschenkt und irgendwie ergab es sich nicht mehr, dass ich einen gekauft habe. Aber wenn ich jetzt diesen Bericht lese, weiß ich, warum ich ihn so gut fand und dass ich unbedingt wieder einen Chäff-Timer mit Leben und Daten füllen möchte! Am allerbesten gefallen mir die To-Do-Listen und Notiz-Möglichkeiten an vielen Stellen.
    Ich würde mich riesig über einen davon freuen!

    Geteilt habe ich den Beitrag gerne:

    https://www.facebook.com/steffi.cliff.9/posts/775488069220455

    LG Steffi

  3. Renate 3. September 2016 um 20:49 Uhr - Antworten

    Am besten gefällt mir die Übersichtlichkeit und dass er auf anderthalb Jahre ausgelegt ist.

  4. Leila Zwergentreff 2. September 2016 um 14:48 Uhr - Antworten

    Die Verleihliste – ich musste lachen als ich das gesehen hab – ich bin nämlich so ein Fall von verleihen und vergessen und nie wieder zurück bekommen. Und dann brauche ich das Verliehene mal und siehe da – ich weiß nicht mehr wem ich es gegenen hab! ;-)
    Mist und ich kanns jetzt nicht ma mehr als Stilldemenz abtun ;-(

  5. Christel M 2. September 2016 um 13:41 Uhr - Antworten

    Super durchdacht, ansprechend gestaltet

  6. Antje störzer 1. September 2016 um 21:57 Uhr - Antworten

    Die Aufteilung ist super und dann die Idee an listen wie z.b. die verleihliste ist absolut genial. Danke für das tolle Gewinnspiel. Beitrag ist geteilt und geliked. Ich versuche gerne mein glück 🍀 🐖 🙋.

  7. Florian Hofmann 1. September 2016 um 11:37 Uhr - Antworten

    Die Kalender sind sehr übersichtlich und die Seite, auf der man verliehene Dinge aufschreiben kann, ist klasse. Gibt ja sehr viele, die Geliehenen nicht von alleine wieder bringen. Habe auf FB geteilt

  8. Zoltan 1. September 2016 um 08:00 Uhr - Antworten

    Mir gefällt, dass der Chäff-Timer sich nicht nur auf 12 Monate beschränkt. Er ist seit Jahren ein zuverlässiger Begleiter und kaschiert meine Erinnerungslücken an Geburtstage, den Jahrestag, wichtige Einladungen, Telefonnummern… So habe ich auch als Mann den vollen Durchblick! Zudem gibt es ihn auch in einem ansprechenden Design für Männer.

  9. Andrea Braun 31. August 2016 um 23:11 Uhr - Antworten

    Ich finde die Aufteilung einfach genial.

  10. Stefan Doblinger 31. August 2016 um 19:19 Uhr - Antworten

    Hallo die Farben sind sehr schön und eine übersicht haben
    eine schöne Zeit
    stefan

  11. Mario Weichhold Petra Gobel 31. August 2016 um 16:40 Uhr - Antworten

    ich finde die Aufteilung und die Farben von den chäff -timer toll . da wir sehr viele Termine mit ´den kindern haben .wäre es schon toll mal so einen zu gewinnen.

  12. Karin Posadowsky 31. August 2016 um 16:13 Uhr - Antworten

    die knallig-bunten Farben, die super Aufteilung

  13. Karin K. 31. August 2016 um 15:30 Uhr - Antworten

    Der Der Chäff-Timer 2017 könnte ich gut gebrauchen. Meine Termine schreibe ich immer noch auf Papier. Ich verlasse mich da nicht auf den Computer.
    Liebe Grüße
    Karin

  14. Heike Scardia 31. August 2016 um 10:42 Uhr - Antworten

    Auch mir gefällt neben dem Design die Aufteilung sehr sehr gut.
    Ich könnte einen Chäff-Timer absolut gut gebrauchen, damit hätte meine Zettelwirtschaft endlich ein Ende :)

    LG Heike

  15. Frank Warnking 31. August 2016 um 07:55 Uhr - Antworten

    mir gefällt,daß nicht nicht für jeden tag eine seite verbraucht wird…soviel habe ich nicht zu notieren,da reicht der platz vollkommen

  16. Ani Eib 31. August 2016 um 07:51 Uhr - Antworten

    Ich mag die Aufmachung der Timer sehr gerne und vor allem die knallig-bunten Farben! Leider bin ich einer dieser Spezialisten, die erst viel zu spät daran denken, sich einen solchen Timer fürs nächste Jahr zu kaufen… und dann sind die schönsten schon alle ausverkauft. Daher würde ich mich über den Gewinn natürlich besonders freuen! :-)

  17. Sonja-Maria S 31. August 2016 um 06:39 Uhr - Antworten

    Sehr übersichtlich gestaltet mit einer tollen Aufteilung. Einfach ein guter Begleiter. Würde mir sehr gefallen.

  18. Petra Helene Wischinski Blog Heleneswelt 31. August 2016 um 06:30 Uhr - Antworten

    Das sind einfach die besten Timer überhaupt, ich mag die Aufteilung sehr. Da ich immer einen Timer beruflich und privat nutze, finde ich es wichtig, dass die ganze Woche übersichtlich auf zwei Seiten gegliedert ist, so habe ich den vollen Überblick und das hat leider nicht jeder Timer. Danke für den tollen Bericht !! Lg von Petras Helene / Heleneswelt

  19. Evi 30. August 2016 um 21:29 Uhr - Antworten

    Mir gefällt das Design außen genau wie innen sehr gut.
    Tolle Verlosung, danke. Habe geteilt

  20. Nicole K. 30. August 2016 um 21:23 Uhr - Antworten

    Der ist ja Klasse! Vor allem mit der Sparte “Verliehen”.. Ich gab mir das bisher auf Zetteln notiert. Diese verschwindrn dann im Laufe der Zeit aber irgendwie und schwupp, ist das Verliehen (wenn der Leiher nicht von selbst ehrlich ist) für immer weg. Und mit 2 Kids häufen sich die Termine nun immer mehr. Da braucht man Überblick.

    Liebe Grüße Nicole

  21. Dagmar Mokros 30. August 2016 um 21:13 Uhr - Antworten

    die extrem lange Laufzeit, die Größe, und die Farben

  22. Karin Karkutsch 30. August 2016 um 20:59 Uhr - Antworten

    Was ich toll finde das da genug Platz für alles wichtige ist,, denn meisten benutze ich 2 Planer weil es nicht in einen reinpasst. Die Aufteilung finde ich sehr gut gestaltet und die Farben finde ich auch toll.
    Vielen Dank für die wunderbare Verlosung, sehr gerne versuche ich mein Glück

  23. Daydippers Paradise 30. August 2016 um 20:53 Uhr - Antworten

    Mit dem Chäff-Timer hätte ich genug Platz, um mir alles zu notieren, ohne überall noch Zettel dazu zu pinnen, wie ich es jetzt machen muss.
    Liebe Grüße
    Susanna

  24. Anja Johne 30. August 2016 um 20:51 Uhr - Antworten

    Also mir gefällt der komplette Inhalt. Bei mir fallen doch mal mehr Termine an und das man nicht den Überblick verliert oder was doppelt legt, wäre so ein Timer schon gut. Und klar Geburtstage sind wichtig^^ Bei der Festnetznummer schließ ich mich dir an, ich merk mir meine auch net :p
    Geteilt hab ich gern auf Facebook.

    Wünsche dir noch einen schönen Abend
    LG Anja

  25. Daniela B. 30. August 2016 um 20:42 Uhr - Antworten

    Sehr uebersichtlich gestaltet gefaellt mir super…..liebe gruesse Danny u Lena

  26. Nele E. 30. August 2016 um 20:36 Uhr - Antworten

    Ui, das wäre ja eine tolle Sache für mich! Ich habe 1000 Zettel herum liegen, von denen ich nur die Hälfte wieder finde… *lach*
    Der Chäff-Timer gefällt mir super, weil anscheinend alle Themen darin enthalten und bedacht worden sind! Auch das Design des Einbands spricht mich an. Gefällt mir gut.
    Danke für die Verlosung.
    LG
    Nele E.

  27. Sabine Schneider 30. August 2016 um 20:21 Uhr - Antworten

    Hallo liebe Geli
    Mir gefällt das der Timer nicht nur ein Jahr, also 12 Monate sondern mehr Monate hat.
    Super gerne würde ich einen gewinnen.
    Gerne auch geteilt

  28. Ilona Dunker 30. August 2016 um 20:04 Uhr - Antworten

    Viel Platz um einzelne Termine einzutragen. Überschaubar gestaltet. Der gefällt mir richtig gut

Hinterlassen Sie einen Kommentar