Hallo ihr Lieben,

wenn ich den Namen CHRISTOPHER ROBIN höre, denke ich an meine Kindheit zurück.
Ich denke daran, wie ich all die Abenteuer rund um den Hundertmorgenwald mit seinen Freunden begleitet habe und wie innig ich Ferkel und I-Aah als Kind geliebt habe. Wir waren alle mal genau so jung wie Christopher Robin und so wie wir uns verändert haben und erwachsen geworden sind, ist auch er inzwischen ein Mann mit einer Familie und einem Job. *seufz*

Aber ich freue mich auch sehr, dass sich kreative Menschen Gedanken gemacht und ihn nach all den Jahren auf die Leinwand zurück gebracht haben.

CHRISTOPHER ROBIN ab dem 16. August 2018 in den Kinos

Zum Inhalt:
Christopher Robin, der Junge, der einst mit seinen Freunden aus dem Hundertmorgenwald die größten Abenteuer erlebte, ist erwachsen geworden. Überarbeitet, unterbezahlt und perspektivlos steckt er in seinem Leben fest: Der Job ist wichtiger als die Familie, mit der er nur wenig Zeit verbringt. Kaum noch erinnert er sich an seine idyllische Kindheit, die er mit Winnie Puuh und seinen Freunden verbrachte.

Eines Tages taucht der Honig liebende und etwas in die Jahre gekommene Bär in London auf und erinnert Christopher Robin mit seinen schlichten aber wahren Weisheiten daran, wie schön die scheinbar endlosen Tage als kleiner Junge waren. Als Christopher Robin in Schwierigkeiten gerät verlässt auch der Rest der Gang um Ferkel, I-Aah und Tigger den geliebten Wald und bricht auf zu einem großen Abenteuer, um Winnie Puuh und Christopher Robin zu helfen. Denn beste Freunde sind schließlich immer füreinander da!

Im Jahre 1966 veröffentlichte Disney mit „Winnie Puuh und der Honigbaum“ den ersten animierten Kurzfilm, der auf den beliebten Geschichten von Autor A. A. Milne basiert. Zahlreiche weitere animierte Kurz- und Langfilme folgten. Mit CHRISTOPHER ROBIN erleben die niedlichen Stofftiere nun ihr erstes Live Action-Abenteuer, das von dem Golden Globe®-nominierten Erfolgsregisseur Marc Forster (WENN TRÄUME FLIEGEN LERNEN) nach dem Drehbuch von Alex Ross Perry (GOLDEN EXITS) und der Oscar®-nominierten Allison Schroeder (HIDDEN FIGURES) nach einer Geschichte von Perry, basierend auf den Charakteren von A.A. Milne, mit viel Hingabe, Humor und Herz inszeniert wurde.

Golden Globe®- Gewinner Ewan McGregor spielt Christopher Robin in dem lustigen und liebenswerten Familienabenteuer. An seiner Seite sind die Golden Globe®-Nominierte Hayley Atwell als seine Ehefrau Evelyn, Nachwuchsschauspielerin Bronte Carmichael als gemeinsame Tochter Madeline sowie der Emmy®-Gewinner Mark Gatiss  als Keith Winslow, Robins Boss, zu sehen.
Doch die eigentlichen Stars des Filmes sind Winnie Puuh, I-Aah, Ferkel, Tigger und ihre Freunde, die allesamt per CGI zum Leben erweckt wurden.

Hier noch schnell der liebenswerte Trailer

Achtung, Heul-Alarm!

Bitte akzeptiere statistics, marketing cookies dieses Video sehen zu können.

 

Verlosung:

In Kooperation mit Disney verlosen wir unter allen Teilnehmern zwei Fan-Pakete mit jeweils:

Einem  Honigtopf, einem T-Shirt und einem Poster.

1) Sagt mir bitte, was ihr mit Christopher Robin verbindet.

2) Ein zweites Los erhaltet Ihr durch Teilen des Beitrags auf Facebook (hierauf bitte ebenfalls im Kommentar hinweisen).

Die Verlosung startet mit Veröffentlichung des Beitrages und endet am 15.08.2018 um 16:00 Uhr.
Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und beinhaltet keine Verpflichtungen.
Die Gewinner werden per Mail informiert (bitte daher die E-Mail angeben – sie ist nicht öffentlich sichtbar).
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ich wünsche euch viel Glück bei dieser Verlosung!
Ganz liebe Grüße
Geli

Update 22.08.2018: Die Verlosung ist beendet und die Gewinner wurden per Email informiert.