Eisbären kaufen und Familien schwer kranker Kinder helfen (Mom & Dad | Spenden | WERBUNG)

Hallo ihr Lieben,

wie ihr wisst, spenden und engagieren wir uns regelmäßig für die unterschiedlichsten Projekte, gemeinnützige Vereine und private Familien.
Dabei steht das Kindeswohl für uns an erster Stelle.

Neben einigen Spendenaktionen im Blogazine, spenden und verschenken wir auch hin und wieder Kleidung, Spielsachen oder auch Bücher in unserer Umgebung oder direkt über eine Annonce. Erst vorgestern wurde ein großer Umzugskarton voll mit Kinderkleidung bei uns abgeholt.

Da wir in diesem Jahr mit der Sanierung des Hauses so viel zu tun hatten und auch jetzt immer noch zu tun haben, konnten wir dieses Jahr nichts eigenes auf die Beine stellen.

Die McDonald’s Kinderhilfe

Aus diesem Grund möchten wir euch auf die McDonald’s Kinderhilfe aufmerksam machen und euch zeigen, wie ihr in diesem Jahr etwas verschenken und dabei noch etwas gutes tun könnt.

Deutschlandweit betreibt die McDonald’s Kinderhilfe Stiftung unter anderem 22 Ronald McDonald Häuser und sechs Oasen. Dort konnten im letzten Jahr rund 16.000 Familien ihren schwer kranken Kindern nahe sein, während diese in einer Klinik behandelt werden mussten.

Pro Apartment und Nacht berechnet die Kinderhilfe Stiftung nur 22,50 Euro. Diese Kosten werden in der Regel von der Krankenkasse übernommen, sodass die Familien während der Behandlungszeit ihres Kindes kostenfrei in ihrem Zuhause auf Zeit wohnen können. Selbstverständlich haben auch Geschwisterkinder ihren festen Platz. Oft ist für sie die Situation besonders schwierig, weil sie um ihr krankes Geschwisterchen bangen und von ihren Eltern nur noch einen Bruchteil der gewohnten Aufmerksamkeit erhalten.

Neben der jährlichen Benefiz Gala (2018 erzielte Summe: 1.921.435 Euro) unterstützt McDonald’s Deutschland mit vielen weiteren Aktionen die McDonald’s Kinderhilfe Stiftung und weitere Einrichtungen.

Selber helfen

Wenige Tage nach der Benefiz Gala könnt auch ihr helfen und somit Familien schwer kranker Kinder unterstützen.

Denn McDonald’s bringt den kleinen Plüsch-Eisbären Emil in die Restaurants. Der Eisbär ist für 9,99 Euro erhältlich.
Er sieht nicht nur süß aus und ist kuschelig weich, sondern kann auch leuchten. Dadurch ist er eine optimale Einschlafhilfe, ein Nachtlicht bei nächtlichen Wanderungen zur Toilette oder ins Elternschlafzimmer und ein tolles Weihnachtsgeschenk.

Das Beste dabei ist, dass von jedem verkauften Emil wieder 1 Euro an die McDonald‘s Kinderhilfe geht!

Darf ich vorstellen? Emil und seine Reise in die Restaurants:

Findet ihr, genau wie wir, dass das eine tolle Möglichkeit zum gemeinsamen Spenden ist?

Ich würde mich jedenfalls freuen, wenn sich viele von euch beteiligen, oder zumindest diese tolle Aktion an Freunde und Verwandte weitersagen würden.

Liebe Grüße
Geli

2018-11-27T16:37:47+00:0022. November 2018|Kategorien: FAMILY LIFE, Menschen, Mom & Dad, MORE|Tags: , , , |4 Kommentare

4
Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
neuste älteste
Benachrichtige mich zu:
LuLa

Wir haben Emil schon zweimal!
Wird zweimal zu Nikolaus verschenkt. 😁

Liebe Grüße

Mailin

Hallo Geli,
ich bin eigentlich kein Fan von Fast Food, also auch nicht von Mc Donalds, aber diese Aktion finde ich echt gut.

LG Mailin