Wer kennt es nicht? Du bist gerade auf dem Sprung, ziehst dir die Schuhe an, bindest die Schnürsenkel und verlässt das Haus.
Kurze Zeit später ist dein Schuh schon wieder offen. Es könnte daran liegen, dass du die Schleife falsch gebunden hast oder aber auch, dass die Senkel sich nicht gut binden lassen. Je nach Material kann das durchaus sein.

Falls du dem geschriebenen nicht zustimmen kannst, dann kann es auf jeden Fall dein Kind.

So ist es es jedenfalls bei uns.
Schnürsenkel werden von uns inzwischen gehasst.
Keiner braucht sie, denn man verschwendet damit einfach wertvolle Zeit und Geld.

Ich weiß schon gar nicht mehr, wie oft ich Schnürsenkel durchgetauscht habe, weil die Schleifen immer wieder aufgehen, drauf getreten wird und sie am Ende total ausgefranst sind. Das sieht nicht nur unschön aus, sondern geht teilweise auch ins Geld. Wenn man bedenkt, was “Marken”-Schnürsenkel zum passenden Schuh kosten.

In Kooperation mit bodypride durften wir bzw. Sean die Premium Lazy Laces “kennen lernen” und sie im Alltag tragen.

Sean geht mit seinen 13 Jahren in die 7. Klasse einer Gesamtschule. Neben Musik und Sport interessiert er sich für Mode und die neusten Trends.
Er mag es sich schön zu kleiden und hat dabei seinen ganz eigenen Stil. Eine Vorliebe hat er dabei für Schuhe. Er achtet stets darauf, dass sie gepflegt sind und spart sich sein Geld zusammen, damit er sich ein neues paar Schuhe finanzieren kann.
Bei uns ist es nämlich so, dass wir den Kindern die Klamotten natürlich kaufen, aber in einem gewissen Rahmen und wenn unser Sohn fünf Paar Schuhe für den Frühling/Sommer haben will, unterstützen wir das nur, indem wir den Kauf erlauben bzw. ihm das Paar besorgen, es aber nicht bezahlen. ;)

Die bodypride Lazy Laces

Die bodypride Premium Lazy Laces sind Premium Schnürsenkel mit Schnellverschluss.
Sie sind in 12 Farben erhältlich, sodass sie zu jedem Schuh und Geschmack passen.

Sean hat sich für die grauen und neongrünen Lazy Laces entschieden.

Ein Paar für den Alltag und das Andere für besondere Anlässe, wo man sich etwas schlichter/elegant kleidet.

Die Lazy Laces haben eine Gesamtlänge von 1,20 Metern. Dadurch können sie in Arbeits- und Freizeitschuhen getragen werden.
Sie passen in Kinder- und Erwachsenen-Schuhe und können auf die passende Länge gekürzt werden. Durch die Flexibilität entstehen beim Tragen keine üblen Druckstellen.

Neben der Farbauswahl und der Länge gefällt uns gut, dass sie reflektieren.
So wird man auch mit dunklen Schuhen am späten Abend oder in der Nacht noch gut gesehen.

Durch den Schnellverschluss können sie sogar mit nur einer Hand zugezogen werden.
Das ist bei einer Verletzung oder im hohen Alter besonders praktisch.

Die Handhabung

Das Durchtauschen der Senkel ist wirklich ganz einfach.
So einfach, dass Sean fast keine Hilfe beim Einfädeln benötigt hat.

Als erstes nimmst du die Lazy Laces und schnürst sie so, wie du sie haben willst.
Dabei achtest du darauf, dass sie auf beiden Seiten gleich lang sind.

Danach ziehst du die Schnürsenkel durch den (runden) Verschluss und drückst ihn dabei zusammen.

Anschließend kürzt du die Schnürsenkel auf die gewünschte Länge.

Zum Schluss befestigst du die Clips an den Enden.

Ab diesem Zeitpunkt brauchst du nie wieder Schuhe binden.

Hier haben wir bewusst mit Blitz fotografiert, damit du siehst wie stark sie reflektieren.

Um einen einheitlichen Look zu bekommen, arbeiten wir mit Presets.
Deshalb folgt hier ein unbearbeitetes Bild, damit du das leuchtende Neongrün siehst.

Unser Fazit

Wir sind mit den bodypride Premium Lazy Laces rundum zufrieden.
Sie lassen sich einfach benutzen, erleichtern unheimlich den Alltag und sparen Zeit.

Mit ihrer Funktion können sie bereits für Kleinkind-Schuhe, für Schulkinder und auch von Erwachsenen genutzt werden.
So können im Kindergarten, der Schule, der Arbeit oder beim Sport die liebsten Schuhe ohne Einschränkung getragen werden.
Früher mussten wir im Kindergarten stets drauf achten, dass wir Schuhe mit Klettverschluss anziehen, da beim Binden nicht geholfen wurde.
Im März geht es für Liam (Seans kleinen Bruder) in den Kindergarten. Somit habe ich nun die freie Wahl beim Schuhekauf.

Ein weiterer Pluspunkt: Die bodypride Premium Lazy Laces lassen sich waschen und sind somit ergiebig und nachhaltig.

Gewinnspiel:

In Kooperation mit bodypride verlosen wir unter allen Teilnehmern ein Paar LAZY LACES in Wunschfarbe.

Teilnahmebedingungen

1) Sag mir bitte, warum du gewinnen möchtest.
Die Teilnahme kann über das Blogazine oder Instagram erfolgen (du musst nur auf einem der beiden Kanäle kommentieren).

2) Ein zweites Los erhälst du durch Teilen des Beitrages auf Facebook/Instagram.

Das Gewinnspiel startet mit Veröffentlichung des Beitrages und endet am 23.12.2019 um 10:00 Uhr.
Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und beinhaltet keine Verpflichtungen.
Bei Minderjährigen: Teilnahme ab 14 Jahren und nur mit Erlaubnis der Eltern.
Die Gewinner werden per Mail bzw. DM bei Instagram informiert (bitte daher die E-Mail angeben – sie ist nicht öffentlich sichtbar).
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ich wünsche dir viel Glück bei diesem Türchen!

Ganz liebe Grüße
Geli

 

Update: Die Verlosung ist beendet und die/der Gewinner/in wurde informiert.