Viele von uns arbeiten nach wie vor weiter, einige müssen dafür noch zur Arbeitsstelle fahren.
Anderer wiederum dürfen im Home Office ihren Pflichten nachkommen.

Auch wenn die Lage aktuell etwas angespannt ist, möchte ich dich inspirieren.

Neben dem Job und den alltäglichen Aufgaben dürfen wir uns dennoch etwas zurücklehnen.

All die Arzttermine, schulische Verpflichtungen, Freizeitaktivitäten (Vereine etc.) und Verabredungen können beiseite geschoben werden und so bleibt Zeit für andere Dinge.

Aus diesem Grund möchte ich dir heute den Online-Shop Pharao24.de vorstellen.

Dort findest du eine große Auswahl an Baby- und Kinderbetten, sowie Jugendbetten.

 

Das richtige Kinderbett finden

Bevor du das Zimmer deines Kindes umgestaltest, mach dir Gedanken über dein Kind und beziehe es bei der Gestaltung ein.
Es ist unheimlich schade, wenn man ein wunderschönes Kinderzimmer hat, aber das Kind sich nicht gerne dort beschäftigt.

Welchen Charakter hat es und was ist deinem Kind wichtig?

Soll das Bett eine bestimmte Funktion haben und eventuell Stauraum bieten?

Tendierst du zu einer bestimmten Farbe oder einem kindgerechten Design?

Notiere dir alle Wunsche und Punkte, die für das neue Kinderbett wichtig sind.
Schaue dich erst danach nach einem neuen Bett um.

Weitere wichtige Kriterien

Folgende Punkte würde ich zusätzlich abchecken, damit keine gefährliche Situation entsteht.

  • Hochbett: Kann das Kind alleine hinauf- und runterklettern und ist der Einstieg groß genug?
    Ist die Leiter/Rutsche/Kletterwand fest verbunden?
  • Ist das Bett stabil und hält das Lattenrost eventuell tobende und hüpfende Kinder aus?
  • Liegt die Matratze fest im Bettkasten?
  • Benötigt das Kind ein zusätzlichen Rausfallschutz?
  • Gibt es spitze Kanten oder herausstehende Schrauben?
  • Ist ein TÜV-Zertifikat und GS-Siegel vorhanden?

Kinderbetten gibt es in allen möglichen Ausführungen.
Vom normalen Hochbett, dem Hochbett mit intigrierter Schreibtischplatte, Rutschbetten und sogar Haus- oder Autobetten.
Auf jeden Fall ist ein großer Spaßfaktor garantiert.

Meine Favoriten

Zu guter letzt möchte ich dir meine vier Favoriten zeigen und dich dadurch zusätzlich inspirieren.

Hochbett Lady (links –  359,00 €) oder Hochbett Donny (rechts – 419,00 €)

Diese beiden Betten haben unsere beiden Kinder 2015 bekommen, als wir in eine größere Wohnung gezogen sind.

Lisa hatte das linke Modell mit Spielturm, aber ohne Tunnel.
Sean hatte das rechte Modell ohne Tunnel.
Leider sind sie so nicht mehr erhältlich.
Ich hätte gerne auch eigene Fotos genutzt, aber das möchten beide Kinder nicht.
Schließlich sind seitdem fast 5 Jahre vergangen… und man weiß nie, wer tatsächlich hier mitliest.

Kinderbett Tincina in Tipi Zelt Optik (199,00 €)

Ein schönes aber schlichtes Bett im Tipi-Optik zum günstigen Preis.
Mit einer schönen Wimpelkette oder Girlande ist das Bett schnell optisch aufgepeppt.

Kojenbett Famos (319,00 €)

Mit Platz für eine weitere Matratze (z.B. für Besuchskinder) oder Stauraum für die Spielzeugsammlung.

Hausbett (Einzelbett) Canarios  mit Dach (459,00 €)

Wunderschönes Hausbett im hübschen Hausdesign – lädt automatisch zum Spielen ein, oder?

Ich hoffe, dass ich dich etwas inspirieren konnte.
Vielleicht hast du noch weitere Tipps, die ich nachträglich einfügen kann?

Bleib gesund!