Paw Patrol – Mighty Pups erscheint im Kino und auf DVD!

In den vergangenen Monaten habe ich immer wieder die Serie vorgestellt.
Heute möchte ich auf ein neues Abenteuer eingehen.

Das besondere an Paw Patrol – Mighty Pups ist, dass es der allererste PAW-Patrol-Film ist.

Die Kleinen Zuschauer können ihn am 12.07.20 im Kino sehen, Tickets in deiner Nähe findest du z.B. auf DeinKinoticket.de.
Der erste PAW-Patrol-Film hat eine Spieldauer von 46 Minuten und ist ab o Jahren freigegeben.

Ich denke, dass diese Spieldauer für die kleinen Zuschauer genau richtig ist.

Falls du es nicht ins Kino schaffst, kannst du den Film ab dem 16.07.2020 auch überall im Handel finden (online- und offline).

© Paramount Pictures. Alle Rechte vorbehalten.

Zum Inhalt:

Kein Einsatz zu groß, keine Pfote zu klein – das ist normalerweise das Motto der beliebten PAW Patrol und ihres zweibeinigen Anführers Ryder.

Doch dieses Mal kommt alles anders.

Als die jungen Hunde und ihr menschlicher Anführer von einem Meteoriten getroffen werden, entwickeln Chase, Marshall, Everest und die anderen plötzlich Superkräfte.

© Paramount Pictures. Alle Rechte vorbehalten.

Doch nicht nur sie – auch Harold, der Neffe von Bürgermeister Besserwisser und verantwortlich für den Einschlag des Meteoriten, profitiert von der mysteriösen grünen Energie, mutiert zum Riesenroboter und nimmt Ryder in Gefangenschaft.

Sein Plan: Der Super-Bürgermeister der Abenteuerbucht zu werden.

Schaffen es die jungen Super-Hunde, Ryder zu befreien und Harold um seinen zwielichtigen Plan zu bringen?

© Paramount Pictures. Alle Rechte vorbehalten.

Hier ist ein kleiner Einblick:

 

Weitere Infos:

Originaltitel: Paw Patrol: Mighty Pups The Movie
Prod.-Jahr: USA – 2019
FSK: ab 0 Jahren
Länge: Kinofilm: 46 Minuten | DVD: 42 Minuten
EAN:50530-8321421-0

© Paramount Pictures. Alle Rechte vorbehalten.

Gewinnspiel:

Schau bei Instagram vorbei, dort verlosen wir zwei DVDs. =)