Der farbfilm verleih wird MEINE WUNDERBAR SELTSAME WOCHE MIT TESS am 3. September 2020 in die deutschen Kinos bringen.

Der Kinofilm basiert auf der erfolgreichen und gleichnamigen Buchvorlage von Anna Woltz.

Eine Produktion von BIND in Koproduktion mit Ostlicht Filmproduktion und VPRO

Aus diesem Grund möchte ich dir den Film heute vorstellen.

Passend dazu, darf ich drei tollen Fanpaketen verlosen!

Tickets bekommst du u.a. bei DeinKinoticket.de (klick).

© farbfilm verleih

Zum Inhalt:

Sam verbringt mit seiner Familie den ersten Urlaubstag auf der niederländischen Insel Terschelling und direkt bricht sich sein älterer Bruder das Bein.

Doof für ihn, aber gut für Sam. Warum?

Weil es dazu führt, dass Sam der eigensinnigen Tess begegnet, die einen genialen Plan hat, um endlich ihren Vater kennenzulernen, der noch nicht weiß dass er eine Tochter hat.

© farbfilm verleih

Für ihren Plan hat Tess nur eine Woche Zeit, in der sie dringend Sams Hilfe benötigt.
Der ist aber gerade mit sich und ganz anderen Dingen beschäftigt.

Doch durch ihr gemeinsam anstehendes Abenteuer entdecken beide, wie viel Familie und Freundschaft wirklich bedeuten.

© farbfilm verleih

Wissenwertes:

EMMY-Gewinner Steven Wouterlood („Anything Goes“) erzählt in seinem Kinodebüt die außergewöhnliche Urlaubs-Freundschaft zwischen dem träumerischen Sam und der quirligen, selbstbewussten Tess, die gemeinsam die Welt der Erwachsenen auf den Kopf stellen.

MEINE WUNDERBAR SELTSAME WOCHE MIT TESS beruht auf dem gleichnamigen und erfolgreichen Kinderbuch von Anna Woltz, das hierzulande im Carlsen Verlag erschienen ist. Entstanden ist ein Film für die ganze Familie, der den Sommer auf die große Leinwand holt.

© farbfilm verleih

Weitere Infos:

Genre: Familienfilm, Abenteuer, Spielfilm
Herstellungsland: Deutschland, Niederlande
Herstellungsjahr: 2019
FSK: ab 0 Jahren
Laufzeit: 84 Minuten

Regie: Steven Wouterlood
Drehbuch: Laura van Dijk
Buchvorlage: Anna Woltz
Produzenten: Joram Willink, Piet-Harm Sterk+
Produktion: BIND

Koproduzenten: Marcel Lenz, Guido Schwab, Anna van der Staak
In Koproduktion mit: Ostlicht Filmproduktion, VPRO
Förderung: Netherlands Film Fund, Mitteldeutsche Filmförderung, Netherlands Film Production Incentive, CoBO, Creative Europe

CAST:
Sam: SONNY COOPS VAN UTTEREN
Tess: JOSEPHINE ARENDSEN
Jore: JULIAN RAS
Sams: Vater TJEBBO GERRITSMA
Sams: Mutter SUZAN BOOGAERDT
Hugo: JOHANNES KIENAST
Elise: TERENCE SCHREURS
Tess: Mutter JENNIFER HOFFMAN
Mädchen: LIZZY VAN VLEUTEN
Hille: HANS DAGELET
Sill: GUIDO POLLEMANS

Hier kommt noch der Trailer:

 

Gewinnspiel:

Schau bei Instagram vorbei, dort verlosen wir 3 Fanpakete!

© farbfilm verleih